Montag, 12. Dezember 2022

Welcome to the Techelas Houmpeitsch





Hello People!

Wir (10 knackige Jungs aus der Ingenieursschule Freiburg) werden hier regelmässig albernen Scheiss und lustiges sowie auch nicht lustiges Zeugs und Sachen auch noch, welche uns auben im Tech wiederfahren posten.

Natürlich freuen wir uns über JEDEN Kommentar und vor allem über ALLE Bewertungen der Posts.


So, das wars zur Einführung...

adieu merci

Sonntag, 5. Oktober 2014

Neuer Nachtclub

Georg Simon hat einen juschen Night Club eröffnät:

Donnerstag, 4. September 2014

Was es bedeutet Ängeniör zu sein

Donnerstag, 28. November 2013

Fondü Schinuas Reunion

Da treffen sich doch die Techelasler im November 2013 um zusammen zu dinnieren, natürlich Fondü Schinuas a la diskresiong, und ein par Bierleni zu kippen und über die guten alten Zeiten zu diskutieren.. (jaja,, gestern war alles besser und wir werden langsam aut gell..)
video

Montag, 11. Juni 2012

fail


tatsächlich passiert

Sonntag, 3. Juni 2012

WTF?!

Dienstag, 3. April 2012

Di minderi schuel!

Dienstag, 17. Januar 2012

Damn...


Mittwoch, 21. Dezember 2011

Souper Noel

Zur Erinnerung: Heute Abend findet wieder das sagenumworbene "Souper Noel" statt!

Sonntag, 11. Dezember 2011

Tanzlektion

Nur so nebenei

Montag, 10. Oktober 2011

Warnung: Chelas inside

Die Ängscheniörschule hat uns schliesslich zu ihren Türen herausgelassen (auch wenn das Diplom noch nicht übergeben ist. Aber das werden wir schon uns noch holen) und die Chelaser der Industrie aufgehalst.
Auch wenn die Zeit an der EIF leider zum Glück fertig ist, werden wir weiter techelasen. Wenn auch nicht immer regelmässig online, aber Techelas wird weiterhin gut vertreten sein und aktiv neue Produkte entwickeln und die Welt revolutionieren. Passt also auf was ihr so für elektronische Geräte verwendet, denn
Bis denne

Mittwoch, 31. August 2011

altes aus der sammelsuriumkiste

video

Freitag, 15. Juli 2011

:-D

Otter Johnsen


A jutta Clown :-D

Glückwunsch Post an Schneuwly

Leider hat es für den Ballon nicht gereicht, dennoch möchten wir Herrn Manuel Schneuwly hiermit zu seinen 120 geschriebenen Seiten gratulieren. Bravo!

Mittwoch, 13. Juli 2011

ja! genau! danke youtube!

...

Dienstag, 21. Juni 2011

Videos aus dem Alltag



Hummus im Tornado-Simulator

video 
Huiiiiiiiiiiii...

Montag, 20. Juni 2011

Interview

Füdlibürgerpfiffedräckstängeli (laut Strub)

So gseht epa 1h30 vomena morge us:
video

Freitag, 10. Juni 2011

Hell yeah!

änd sä näim is progrämm!

Shiggy der Pausenclown

Mittwoch, 8. Juni 2011

Hummus jagt & schiefert mit Kameras rum.

video 
Man bemerke den Hasen im Hintergrund.

video 
Man bemerke die tolle DSLR in der Hand.

Techelas aröund the wörld

Techelas baut derzeit neue Filialen in Berkeley, California und Calgary, Alberta auf. Top News dazu gibts an folgenden Adressen:

Offizieller Blog von Techelas Berkeley Inc.
Studis und Niklaus' Blog

Photostreams von Techelas Calgary Inc.
Shiggys Flickr
Hummus' Flickr

Montag, 6. Juni 2011

Raritäten aus alten Zeiten

Auf einer anonym abgegebenen Harddisk sind Restbestände aufgetaucht, folgend einige Auszüge daraus. Da bereits verjährt wurde die Augenpartie jeweils nicht geschwärzt.

Der tanzende Minivibrator:
video

Smoking hot guys:



De Niklaus dä aut Glüschteler:


Trotz üsum Support isch Kuba ging no nid libre:




Da isch ihna Best Friend mitum Baccus:


Wer lebt neben der Wandtafel in der EIA-FR? SPONGE BOB SCHWAMMKOPF:


Ohne Worte: BibleOpoly


Jaja:


Berger hat sich in Kanada selbstständig gemacht:


Klassischer Schläfer im Boring Beauregard:


De Schnöile het uf sim DVD-Player as Fast Burndown Linux installiert u isch jitz root.


Grillelas!





Dienstag, 17. Mai 2011

New Comic Serie...









Samstag, 14. Mai 2011

Learnin' by chillin'

Samstag, 30. April 2011

Lernnachmittag mit Peter Enis

Peter Enis:





video

Donnerstag, 7. April 2011

Für alle nicht Frauen versteher

Softwareanfrage
Voriges Jahr bin ich von der Version 'Freundin 7.0' auf 'Gattin 1.0' umge¬stiegen. Ich habe festgestellt, dass das Programm einen unerwarteten Pro¬zess gestartet und sehr viel Platz belegt hat. Ausserdem installiert sich 'Gattin 1.0' in allen anderen Pro¬grammen von selbst und startet in allen Systemen automatisch, wodurch alle Aktivitäten der übrigen Systeme gestoppt werden. Die Anwendungen 'Bordell 10.3', 'Umtrunk 2.5' und 'Fussballsonntag 5.0' funktionieren nicht mehr. Leider kann ich 'Gattin 1.0' auch nicht minimieren, während ich meine bevorzugten Anwendungen benutzen möchte. Ich überlege ernst¬haft, zum Programm 'Freundin 7.0' zurückzugehen, aber bei Ausführen der UninstalI-Funktion von 'Gattin 1.0' erhalte ich stets die Aufforde¬rung, zuerst das Programm 'Schei¬dung 1.0' auszuführen. Dieses Pro¬gramm ist mir aber viel zu teuer. Können Sie mir helfen?
Antwort
Lieber User, das ist ein sehr häufiger Beschwerdegrund bei den Usern. In den meisten Fällen liegt die Ursache aber bei einem grundlegenden Ver¬ständnisfehler: Viele User steigen von 'Freundin 7.0 ' auf 'Gattin 1.0' um, weil sie zur Gruppe der "Spiele & Anwendungen" zählen. 'Gattin 1.0' ist aber ein BETRIEBSSYSTEM und wurde entwickelt, um alle anderen Funktionen zu kontrollieren. Es ist unmöglich, von 'Gattin 1.0' wieder auf 'Freundin 7.0' zurückzugehen. Bei der Installation von 'Gattin 1.0' werden versteckte Dateien installiert, die ein Reload von 'Freundin 7.0' unmöglich machen. Es ist nicht möglich, diese versteckten Dateien zu deinstallieren, zu löschen, zu ver¬schieben oder zu vernichten. Einige User probierten die Installation von 'Freundin 8.0' oder 'Gattin 2.0' gekoppelt mit 'Scheidung 1.0', aber am Ende hatten sie mehr Probleme als vorher. Ich empfehle Ihnen daher, bei 'Gattin 1.0' zu bleiben und das Beste daraus zu machen. Ich habe selber 'Gattin 1.0' vor Jahren installiert und halte mich strikt an die Gebrauchsanweisung. Sie sollten die Verantwortung für alle Fehler und Probleme übernehmen, unab¬hängig davon, ob Sie schuld sind oder nicht. Alles in allem ist 'Gattin 1.0' ein sehr interessantes Programm, trotz der unverhältnismässig hohen Betriebskosten. Bedenken Sie auch die Möglichkeit, zusätzliche Software zu installieren, um die Leistungsfä¬higkeit von 'Gattin 1.0' zu steigern. Ich empfehle Ihnen: 'Pralinen 2.1' und 'Blumen 5.0'. Viel Glück, Ihr Technischer Dienst
PS: Installieren Sie niemals 'Sekretä¬rin im Minirock 3.3'! Dieses Pro¬gramm verträgt sich nicht mit 'Gat¬tin 1.0' und könnte einen nicht wie¬der gutzumachenden Schaden im System verursachen!

Dienstag, 29. März 2011

Battery Management

Ubuntu ist ja schön und toll, aber das mit der Batterie dürfte wohl noch etwas überarbeitung brauchen.

Ansonsten benötigt bald jeder sein kleines Kraftwerk zuhause (was für eines überlassen wir jetzt dem leser...). Man kann zwar nicht sagen dass die Batterie schlecht ist, einfach der Verbrauch ist verdammt hoch!

Montag, 28. März 2011

Techelas Braveheart Battle Day

Kommt und habt spass mit uns am
Techelas Braveheart Battle Day am 29. April 2011!!

Montag, 14. März 2011

Sir Von Nühuus im Fernseh!!

video
(Quelle: Tagesanzeiger.ch)

Sonntag, 13. März 2011

Kunst im XXème

Fizzy als Künstler beim Freitagbier:

Ein paar Ideen zum PS1 unserer jüngeren Mitstudenten und innen. Sind selbsterklärend. (Man bemerke den Sound Effekt!)




Collage?


Van Gogh ist nichts dagegen... oder sonst wie... tja...


Ein Portrait (wir überlassen es euch den Porträtierten zu bestimmen)


Und zum Schluss dass krönend... ehm... ja ...
viel spass

Montag, 7. März 2011

Some Porn